VERSCHOBEN (vom 21.11.) Die Bäckerei Stillstand Konzerte. Low Potion.

Samstag, 30. Januar 2021, 20:00 - 22:00
Die Bäckerei Kulturbackstube

Fühlt ihr euch von der derzeitigen Situation gestresst? Wirkt die Welt auf euch wie ein unordentlicher, verwirrender Ort und ihr wollt einfach mal wieder eine Zeit lang frei durchatmen? Vermisst ihr die erwärmenden und berührenden Momente eines Livekonzertes, fühlt euch aber in größeren Menschenmengen (derzeit) unwohl?

Im November starten wir mit einem neuen Format – Die Bäckerei Stillstand Konzerte!

Wir limitieren den Besuch auf 30 Personen und ihr seid eingeladen, eure Decken, Polster, Matten oder Lieblingsstofftiere mitbringen. Einfach alles was ihr braucht, um eure eigene, private Wohlfühloase ein zu richten.

Jeder Abend wird von einem/einer anderen Musiker*in gestaltet.

Taucht ein in ein wärmendes Klangbad und lasst euch von den Soundwellen davontragen.

„Musik weckt Erinnerungen. Sie führt uns zurück zu Orten und Zeiten, an die wir uns gerne erinnern. Und sie heilt auf diese Weise. Musik hat eine Möglichkeit, unsere Gefühle und Emotionen auszudrücken, bei denen manchmal Worte zu kurz kommen.“ Bob Huffman

***

Low Potion
Lust auf wenig. In der Unsicherheit der letzten Monate und mit den Einschränkung der Quarantäne entsteht unsere Akustik – EP. Das Gefühl des Erstarrt-Seins hemmt die Kreativität, hemmt die Lust am Musik machen – entsteht doch so viel in der Interaktion von Publikum und Künstler. Das ist keine Zeit des musikalischen Überschwangs, der überladenen Arrangements. Aus der Stille kommen Klänge und Geräusche, die einen Raum andeuten, den es so nicht gibt. Wir warten und erwarten, werden enttäuscht und in die Irre geführt, glauben zu wissen wo es hingeht und kommen doch wieder woanders hin. In diesem Raum, dem Ort an dem diese Musik erklingt, ist alles sehr nah.

Anna Widauer – Gesang

Chris Norz – Perkussion

Tickets
Die Bäckerei Sleeper 10 € / Ticket
Tickets kaufen